image

Windows 7 SP1 kommt ohne Neuerungen

image
19.03.10 um 10:10 Uhr in Kategorie Windows
Windows 7  SP1 kommt ohne Neuerungen
Das gemeinsam für Windows 7 und den Windows Server 2008 kommende Service Pack 1 (SP 1) wird keine gravierenden Neuerungen für Windows 7 enthalten. Es handelt sich zum größten Teil nur um eine Sammlung der Hotfixes und Updates seit der Veröffentlichung von Windows 7 im vergangenen Jahr.

Für den Windows Server 2008 gibt es gleich zwei Neuerungen: RemoteFX, eine neue Fernwartungsplattform sowie Dynamic Memory, welches die Konfiguration des Speichers in einer virtuellen Maschine während des Betriebs ermöglicht.

Wann das Service Pack 1 für Windows 7 und den Server 2008 erscheint ist noch nicht bekannt, wahrscheinlich ist aber ein Termin im November oder Dezember dieses Jahres.

Autor: Hwlabs | Quelle: Eigene
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


8
 Kommentar(e)

kq am 21.03.2010 um 14:00 Uhr
Kommt doch automatisch übers Update, so what?
>kq

Aeon am 21.03.2010 um 13:23 Uhr
Das ist irgendwie wieder typisch Windows, - ich muss etwas installieren was eigentlich schon vorhanden ist nur damit ich den SP1-Eintrag bekomme, der gewährleistet das meine Programme vernüftig laufen, aber seis drum kostet einen ja nichts.

Julian am 21.03.2010 um 10:41 Uhr
Es ist schon sinnvoll das SP zu installieren. Viele Programme setzen zum Installieren ja ein gewisses SP voraus um die Stabilität zu gewährleisten (oder warum auch immer).
Nur durch das installieren des SP haste halt den Eintrag "WIN7 SP1" in den Computereigenschaften.

Aeon am 20.03.2010 um 22:06 Uhr
Okay, also sollte man das Servicepack auch installieren wenn man alle Updates gezogen hat, - der wird dann prüfen ob ich schon alles installiert habe und ggf. nachbessern (?)

Mirko am 20.03.2010 um 18:48 Uhr
Hi,

Aeon:
"Es handelt sich zum größten Teil nur um eine Sammlung der Hotfixes und Updates [...]" - Heißt das, dass wenn man alle Updates gezogen hat, nichts Neues bekommt?


dort werden auch die optionalen Updates berücksichtigt. ABER sonst das siehst du richtig. Das Update wird nach Prüfung dementsprechen klein sein und die meisten bloß antesten um zu sehen ob es schon installiert ist in neuster Version.

Mirko

Alle Kommentare im Forum ansehen

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6