image

Ubuntu 9.10: Probleme bei Online-Upgrade

image
05.11.09 um 11:48 Uhr in Kategorie Linux
Ubuntu 9.10: Probleme bei Online-Upgrade
Laut ubuntuforums.org kommt es bei vielen Usern zu Problemen beim Online-Upgrade einer älteren Ubuntu Version auf die neue Version 9.10 Karmic Koala. Viele User melden Fehler im Zusammenhang mit dem Grafiktreiber, verschwundene Partitionen und ein nicht aktualisierter Kernel. So bleibt nach dem Ugrade die Kernel Version 2.6.28 bestehen, anstatt der neuen Version 2.6.31.

Den entsprechenden Thread mit den Problemmeldungen findet ihr hier. Nutzer von Ubuntu sollten also noch etwas mit dem Upgrade warten oder eine komplette Neuinstallation vornehmen.

Autor: Hwlabs | Quelle: Golem.de
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


6
 Kommentar(e)

LF-X am 05.12.2009 um 01:19 Uhr
so...

In meinem Zweit-/Experimentier-/Linux-Rechner die HDD-Konfiguration auf maximale Gehäusekapazität mit alten Festplatten hochgezüchtet. Sind jetzt 750GB aus 7 Platten. Mehr geht in das Gehäuse nicht rein.

Wollte 1xATA RAID0 (3x80GB), 1XSATA RAID0 (3x80GB) und eine einzelne Platte (SATA 250GB) machen.

Vista ist auf dem ATA-RAID0. Läuft top. Ist auch akzeptabel schnell - Dafür das es recht alte Platten sind. Linux ging auch auf dem SATA-RAID0 - Ubuntu scheint aber durch das RAID echt lahm in der Device-Erkennung zu werden. XP ließ sich nicht dazu bewegen auf der AHCI 250GB SATA Platte installiert zu werden. Musste das SATA-RAID wieder deaktivieren.

Ubuntu ist aber echt fies - Erkennt das alte (noch halb vorhandene RAID0 Setup) auf den jetzt einzeln laufenden Platten - Installation unmöglich.

Musste damit es klappt das RAID-Bios wieder aktivieren und das Array löschen. Dann wieder RAID-Bios deaktivieren. Jetzte erkennt Ubuntu beim Setup die Platten wieder.
Fieser Frickelskram, der unter Vista deutlich einfacher abläuft.

LF-X am 11.11.2009 um 00:04 Uhr
Ist wirklich ein angenehm problemlos bedienbares Linux, das von Version zu Version besser wird.

Diablo2friend am 10.11.2009 um 07:20 Uhr
hab auf meinem testrechner auch nen update von 9.04 auf 9.10 gemacht... lief problemlos..

auf meinem notebook hab ich jetz dank größerer hdd mal 100gb freigemacht und nen dual-boot system parallel zu win7 prof gefahren.. muss sagen momentan gefällt mir ubuntu Linux sehr gut, und sogar sync mit meinem Windows Mobile Handy funzt prächtig ...

LF-X am 09.11.2009 um 16:07 Uhr
das Update hat bei mir soweit ich das bis jetzt beurteilen kann problemlos funktioniert. Das war bei der Vorabversion nicht der Fall - die lies sich erst gar nicht per Update installieren.

bergi112 am 09.11.2009 um 15:28 Uhr
bei mir trat wohl das kernel problem auf, hab aber mittlerweile ohnehin komplett neu installiert, da ein arbeiten vorher nicht mehr möglich war...

Alle Kommentare im Forum ansehen

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6