image

ReiserFS Entwickler muss ins Gefängnis

image
02.05.08 um 09:29 Uhr in Kategorie Linux
ReiserFS Entwickler muss ins Gefängnis
Der Entwickler des Linux-Dateisystems ReiserFS, Hans Thomas Reiser, wurde am 28.April des Mordes an seiner Frau im Jahre 2006 für schuldig befunden. Reiser entwickelte in seiner eigenen Firma Namesys, mit einem kleinen Team von Programmierern, das ReiserFS sowie dessen Nachfolger Reiser 4.

Autor: Tim | Quelle: Tecchannel
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


0
 Kommentar(e)

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6