image

Alter C64 Joystick in neuer Auflage

image
15.12.04 um 15:46 Uhr in Kategorie Spiele
Alter C64 Joystick in neuer Auflage
Mit dem SPEED-LINK COMPETITION PRO haucht Jöllenbeck einem echten Zubehör-Klassiker neues Leben ein. Das gleichnamige Original für die Systeme Commodore 64 (C64) und Amiga ist nach wie vor unvergessen!

In den Achtzigern eroberte der robuste COMPETITION PRO die Gunst der Spielergemeinde und entwickelte sich zum erfolgreichsten Joystick aller Zeiten. Das gut hörbare Klicken der Mikroschalter im Stick und die extreme Haltbarkeit waren seine besonderen Merkmale!

Bei der Neuauflage des COMPETITION PRO wurde das Design 1:1 übernommen. Die Abmessungen stimmen überein, der Stick ist nach wie vor aus Metall und die äußerst langlebigen Mikroschalter erzeugen das charakteristische Klicken. Die Anzahl der Tasten entspricht ebenfalls dem Original. Dauerfeuer konnte auch in den Achtzigern bereits eingesetzt werden. Einzigallein die Ausstattung der beiden Haupttasten mit Mikroschaltern und der USB-Anschluss für die Verbindung mit dem PC machen den Unterschied zwischen alt und neu aus.

article_image


Geeignet ist der SPEED-LINK COMPETITION PRO für alle PC-Spiele, die digitale Eingabegeräte unterstützen. Perfekt ist der Joystick natürlich in Zusammenspiel mit Emulatoren, welche beispielsweise alte C64 Spiele auf dem PC spielbar machen. Natürlich macht er sich auch gut als Dekoration im Regal. Und wer einen alten C64- oder Amiga-Fan an die glorreichen, alten Zeiten erinnern möchte, findet in dem COMPETITION PRO sicherlich ein optimales Geschenk.

Für den Anschluss an den PC ist keine Treiberinstallation nötig.

Für einen empfohlenen Verkaufspreis von 14,99 Euro ist der SPEED-LINK COMPETITION PRO ab sofort erhältlich.

„Mit dem Competition Pro setzen wir auf ein absolutes Trend-Produkt. Das mag auf den ersten Blick widersinnig erscheinen. Schaut man sich aber die Mode- und Möbelindustrie an, kann man ganz klar eine schon länger anhaltende Retro-Bewegung entdecken. Mit dem Competition Pro haben wir ein Produkt, das sich bereits großer Bekanntheit erfreut und Chance auf Kultstatus hat. Wir sehen in der Neuauflage die Möglichkeit, dem beliebten Joystick noch einmal zu neuem Ruhm zu verhelfen“, kommentiert Michael Eisenblätter, Geschäftsführer der Jöllenbeck GmbH die Markteinführung des SPEED-LINK COMPETITION PRO.

Autor: Memphis | Quelle: Speed-Link
News bewerten:
starstarstarstarstar
- Bitte einloggen!

Lesezeichen:


- Anzeige -


3
 Kommentar(e)

Dave am 15.12.2004 um 23:09 Uhr
Für einen empfohlenen Verkaufspreis von 14,99 Euro ist der SPEED-LINK COMPETITION PRO ab sofort erhältlich.

das geht ja sogar noch :) ich bin ja echt mal gespannt :D da kriegt man ja direkt wieder oldschool gamer gefühle :D

DeeKay am 15.12.2004 um 22:04 Uhr
wenn der wirklich sos tabil is wie der alte könnt man sich das überlegen
hab auch ncoh ein original hier stehen, direkt neben meinem c64 :)

TigersClaw am 15.12.2004 um 20:52 Uhr
Boooaahhh, das Ding is ja wohl mehr als geil, gibts auch den Competition Pro Star Mini? Den würde ich sofort kaufen, einen originalen habe ich noch als Andenken an meinen Amiga aufgehoben.

Alle Kommentare im Forum ansehen

Kommentar hinzufügen:

Du musst dich einloggen, um Kommentare zu verfassen. Wenn du noch keinen Account besitzt, kannst du dich hier registrieren.

COMMUNITY
FOLGE UNS
NEWSFILTER
Zeitraum:

Kategorie:

AKTUELLER ARTIKEL
Crucial M500 SSD im RAID-0
Crucial M500 SSD im RAID-0
Solid State Drives sind in aller Munde, nicht zuletzt aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit und der praktisch nicht vorhandenen Hitzeentwicklung. Fakt ist jedenfalls, das der Storage-Markt derzeit für den Computer-Endverb...

ipv6